​​

                                                                               Name der Tour :    Goldenes Dreieck mit Tigersafari
                                                                               Tage                  :    09Tage/ 08 Nächte 
                                                                               Tour code         :    Windrose  G 03




Touristenorte: Delhi - Agra - Fatehpur Sikri - Ranthambore - Jaipur - Samode.

​Reiseablauf

01 Tag: Delhi 
Ankunft in Delhi, Begrüßung durch die örtliche Agentur und Transfer zu Ihrem Hotel, in dem Sie ab 12:00 noon Uhr einchecken können. Übernachtung in Delhi.

02 Tag: Delhi    
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine halbtägige Stadtbesichtigung von Alt- Delhi. Sie besuchen das Rote Fort und die Jama Masjid, die größte Moschee Indiens. Danach haben Sie Gelegenheit zu einem Bummel über den orientalischen Basar in Chandi Chowk. Die Tour durch das alte Delhi endet mit dem Besuch der Gedenkstätte für den Vater der Nation - Mahatma Gandhi - am Raj Ghat. ​
Der  Nachmittag steht eine Stadtbesichtigung von Neu- Delhi mit seinen Prachtboulevards auf dem Programm. Zuerst besuchen Sie ein Wahrzeichen Delhis, das Qutab Minar, eine 73 m hoch aufragende Siegessäule, 1193 von Qutab-ud-din gleich nach dem Sieg über das letzte Hindureich von Delhi errichtet. Ferner besuchen Sie das Grabmal Humayuns, einem Vorläufer des Taj Mahal und ein gutes Beispiel für die Architektur der frühen Mogulzeit, sowie den modernen Lakshminarayan Tempel. Im Anschluss fahren sie durch das Regierungsviertel, sehen das eindrucksvolle Parlamentsgebäude und fahren am India Gate vorbei, eine 42 m hohe Triumphsäule aus Stein. Die Namen von 85000 Soldaten, die im 1. Weltkrieg starben, sind hier eingraviert. Rückkehr zum Hotel. Übernachtung in Delhi.


03 Tag :  Delhi - Agra    (ca. 200 km, Fahrtzeit etwa 3-4 Stunden) 
Heute brechen Sie für Ihre Reise nach Agra auf. Bei der Ankunft besuchen Sie den Taj Mahal und das Fort Agra. Kaiser Shahjahan baute den Taj Mahal als Ausdruck der Liebe für seine Frau Mumtaz Mahal Mitte des 17. Jahrhunderts und heute ist es eines des Weltwunder. Auch wenn der Taj Mahal aus nahezu jedem Blickwinkel perfekt scheint, sind die Einlegearbeiten aus Marmor doch am beeindruckendsten. Sie werden genügend Zeit haben, um dieses herausragende architektonische Kunstwerk zu besichtigen und sich verzaubern zu lassen.
Agra Fort ist ein herausragendes Beispiel der Mughal-Architektur. Es war der Sitz des Mughal Herrschers und der Verwaltung der Stadt. Seine jetzige Struktur verdankt es Akbar, der die Mauern und Tore sowie die ersten Gebäude am Ostufer des Yamuna errichtete. Shah Jehan fügte die beeindruckenden Viertel und die Moschee hinzu, Aurangzeb die äußeren Schutzwälle. Besuchen Sie die Halle der öffentlichen Audienzen und die königlichen Pavillons. Übernachtung in Agra.


04 Tag :  Agra - Fatehpur Sikiri - Ranthambore  Tiger im Nationalpark  (ca. 270 km, Fahrtzeit etwa 5-6 Stunden)   
Heute machen Sie sich auf den Weg nach Ranthambore. Unterwegs besuchen Sie Fatehpur Sikri. Höhepunkte der Besichtigung sind das Buland Darwaza Siegestor, die Große Moschee und dort die Grabhalle des Shaikh Salim Chishti, mit hinreißend schönen Wänden aus durchbrochenem Marmor sowie mehrere Pavillons. Danach setzen Sie Ihre Reise nach Ranthambore fort. Ranthambore war einst das Jagdgebiet des Maharajas von Jaipur. Im Jahr 1955 wurde es zum Jagdschutzgebiet erklärt. 1980 wurde es dann zum Nationalpark und ist unter den Reservaten aufgelistet, die dem Tiger-Projekt angehören. Ranthambore ist weltweit auch am besten dazu geeignet, um Tiger in ihrem natürlichen Lebensraum zu fotografieren. Übernachtung in  Ranthambore.


05 Tag : Tierbeobachtungen in Ranthambore 
Das Ranthambore Schutzgebiet genießt den Ruf, weltweit die beste Möglichkeit zur Beobachtung der scheuen Tiger zu bieten. Im Laufe der Jahre haben die Raubkatzen ihre Aktivitäten auf den Tag verlegt und jegliche Scheu vor dem Menschen verloren, so dass sich sehr gute Beobachtungsmöglichkeiten ergeben. Natürlich bevölkern nicht nur Tiger Ranthambore. Mit etwas Glück bekommt man auch Leoparden und Hyänen zu Gesicht, mit Sicherheit aber die majestätischen Sambar- und Axis-Hirsche. Der Park ist mit seinem dichten Wald, den Hügeln und Flüssen landschaftlich außerordentlich reizvoll. Sie unternehmen die erste Pirschfahrt am Morgen. Fahren dann zurück zum Hotel und nach dem Mittagessen und Zeit zur Erholung, unternehmen Sie noch eine Safari am Abend. Übernachtung in Ranthambore.


06 Tag : Ranthambore - Historisches Jaipur  (ca. 160 km, Fahrtzeit etwa 2-3 Stunden)   
Heute fahren Sie nach Jaipur. Bei der Ankunft checken Sie im Hotel ein. Die Vergangenheit Jaipurs ist nicht weit entfernt. Die siegreiche Stadt Jaipur residiert über dem faszinierenden Wüstenstaat und seinem Volk: Sie ist umgeben von steilen Bergen, auf deren Spitze sich jeweils ein großartiges Fort befindet, wunderschönen Palästen, Villen und Gärten. Die Paläste und Forts vergangener Zeiten, die einst Zeugen königlicher Prozessionen und Größe waren, sind jetzt lebendige Monumente, die ganz natürlich zum Lebensstil des Volkes gehören. Abgesehen vom Verkehr, der aus Autos, Bussen und Fahrrädern besteht, scheint sich nicht viel geändert zu haben. Die Basare und Menschen von Jaipur scheinen zeitlos. Mit seiner historischen Vergangenheit belebt Jaipur die Legenden der alten Rajputen neu. Die Kleider der Frauen und die Turbane der Männer geben dieser faszinierenden Stadt vielfältige Farben. Übernachtung in Jaipur.


07 Tag : Der Palast der Winde Jaipur
Starten Sie den Tag mit einem Besuch des Amber Forts gefolgt von einer gemütlichen Rikscha-Tour durch die Stadt. Später werden Sie den "Palast der Winde", der auch als Hawa Mahal bekannt ist, besuchen. Die Damen des Hofes beobachteten hinter dieser reich verzierten Fassade das Treiben auf der Straße. Bei der Besichtigung des Amber Forts sind sie frei, die weitläufige Anlage der Höfe und Hallen zu erkunden. Viele der Zimmer haben wunderschöne Wandmalereien mit Edelsteinen und in die Wände eingesetzte Spiegel. Besonders faszinierend ist das Sheesh Mahal (Spiegelsaal), wo eine einzelne kleine Lampe sich in den vielen Spiegeln spiegelt und den ganzen Raum erleuchtet. Am Nachmittag besuchen Sie die Stadt Jaipur. Zu den Highlights in Jaipur zählt der Stadtpalast, ein überwältigender Komplex von prächtigen Palästen, Gärten und Innenhöfen, dekorativer Kunst und geschnitzten Türen. Das Museum im Palast beherbergt Sammlungen seltener Manuskripte, Waffen, Kostüme, Teppiche und Miniaturen. Gehen Sie bis zum angrenzenden Jantar Mantar, einem astronomischen Observatorium, das im Jahre 1726 durch den Maharadscha von Jaipur erbaut wurde und eines der fünf astronomischen Wunder dieser Art ist. Auch heute noch macht es genaue Vorhersagen. Sie haben auch die Möglichkeit, die Märkte des Ortes zu besuchen. Nach der Tour geht es zurück zu Ihrem Hotel. Übernachtung in Jaipur.


08 Tag : Ein Tag in Samode 
Die Kleinstadt Samode liegt ca. 40 km nördlich von Jaipur in einem Talkessel. Am Rand des Städtchens liegt ein Palast im Stil der Architektur der Mogul-Ära, erneuert im 19. Jahrhundert, ausgebaut zu einem luxuriösen Hotel mit Restaurant. Oberhalb des Palastes liegt das alte, recht gut erhaltene Fort, zu Fuß erreichbar in einer guten halben Stunde. Wenn Sie Lust haben, können Sie das Samode-Dorf und die Umgebung auf eigene Faust erkunden. Übernachtung in Jaipur.


09 Tag :  Abflug. Jaipur - Delhi  (ca. 260 km, Fahrtzeit etwa 5-6 Stunden)   
Der Vormittag steht Ihnen zur feien Verfügung. Entsprechend Ihrer Flugzeit werden Sie zum Flughafen von Delhi gebracht, um Ihren Flug nach Delhi anzutreten.Wir wünschen Ihnen einen guten Flug und hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen! 


Indien Goldenes Dreieck mit Tigersafari Individuell

Pro Person : 890 €  4*
Pro Person : 1090 €  5*


Hotelliste Goldenes Dreieck mit Tigersafari
Delhi : Piccadily Janakpuri 4* | Radisson Blu Dwarka 5* or Similar 
Jaipur : Sarovar Portico 4* | Radisson Blu 5* or Similar

Ranthambore : Regents Resort 4* | The Tiger heaven spa & resort 5* or Similar
Agra : Crystal Sarovar hotel 4* | Radisson Blue 5* or Similar

Eingeschlossene Leistungen:
​08 Nächte Doppelzimmer ½/Frühstück in 4*,5*  Sterne Hotels.
Transfer vom/zum Flughafen mit Begleitung
Besichtigungsfahrten lt. Programm in privaten, klimatisierten PKWs mit deutschsprachiger lokaler Guide bei den Besichtigungen in Delhi, Agra, Jaipur, Ranthombore.

Nicht eingeschlossen:
Internationaler Flug, persönliche Ausgaben, sonstige Mahlzeiten und Getränke, monuments, Kamera- und Videogebühren,Trinkgelder.

whatsapp, Viber +919810735422 |  manager@windrosetours.com


 Nächste Touren          Kontakt








​​WINDROSE TOURS (OPC) PVT. LTD. © ALL RIGHTS RESERVED. 

    Whatsapp, Viber +919810735422 

    manager@windrosetours.com

From
To

     About us                               Blog                                                Terms & conditions                                          Privacy Policy                                                Contact

Verification: 0fcfa9f155b4cdbe